Wir stellen uns vor

ifl supply chain consulting mit Sitz in Steyr ist als Beratungsunternehmen der Spezialist für Supply Chain Management. Fest davon überzeugt, dass unsere Kandidaten und Kunden einzigartig sind, verbinden wir – im Geschäftsfeld Personalberatung – was verbunden gehört. Unser Alleinstellungsmerkmal finden Sie nicht in dem WAS wir tun, sondern es ist das WIE, das überzeugt.

Für unser Schwesterunternehmen suchen wir eine/n

Consultant SAP SCM Solutions (PP/MM/SD)

Organisation/Abteilung

Unser Schwesterunternehmen Ifl nextERP GmbH ist am Papier ein noch recht junges Unternehmen. Sie sind Experten mit mehr als 20 Jahren Erfahrung in der Optimierung und Implementierung von SAP ERP Systemen entlang der gesamten Wertschöpfungskette. Dabei reicht es nicht, die Software „nur zu konfigurieren und zu programmieren“, der Anspruch ist, gemeinsam mit Kunden kreative, innovative und praktikable Lösungen mit einem sofort erkennbaren Nutzen in der täglichen Arbeit zu schaffen. Gemeinsam mit ifl supply chain consulting werden herausragende Lösungen durch das Zusammenspiel von Prozessen, Menschen und IT erarbeitet.

Ihre Aufgabe

  • Innerhalb eines Projekt-Teams modellierst du leidenschaftlich gern ERP-Prozesse
  • In bestehenden SAP ERP-Landschaften erkennst du Effizienzpotenziale
  • Du übernimmst Teilprojektverantwortung oder leitest selbständig kleinere SAP-Projekte
  • Von der Anforderungsanalyse bis zum Go Live zeigst du im Team deine Kreativität
  • Mit hoher IT-Affinität begeisterst Du Menschen für Veränderungsprozesse
  • Customizing in den SAP-Modulen PP/MM/SD bereitet dir Freude
  • Du bereitest Schulungsunterlagen, Präsentation und Workshops vor und moderierst diese

Ihr Profil

  • Abgeschlossene technische oder kaufmännische Ausbildung
  • mind. 2 Jahre Berufserfahrung als SAP Consultant oder Inhouse Consultant oder hoch motivierter, talentierter SAP KeyUser mit guten Customizing Kenntnissen in einem der Module PP/MM/SD
  • Projektmanagement- oder Beratungserfahrung wünschenswert
  • Verständnis und Neugier für betriebliche Prozessabläufe sowie Zusammenhänge
  • Rasche Auffassungsgabe mit praktischer Umsetzungs- und Lösungsorientierung, Hands-on Mentalität
  • Hohe Kunden- und Dienstleistungsorientierung mit Kommunikationstalent
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Ihre Perspektive

Du hast die Möglichkeit, Prozesse und Ergebnisse in dieser Position von Anfang an wesentlich mitzugestalten. Das abwechslungsreiche Kundenumfeld unterschiedlichster Branchen bietet darüber hinaus wertvolle Entwicklungschancen. Es erwartet dich eine werte-orientierte Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen, wo Gestaltungsspielraum geboten und Eigenverantwortung ausdrücklich erwünscht sind.

Das Mindestgehalt für diese Position beträgt EUR 3.500 brutto pro Monat. Die Bereitschaft ein marktübliches leistungsgerechtes Vergütungspaket (auch hinsichtlich Arbeitszeit, HomeOffice und Devices) für Dich auszuarbeiten ist je nach Qualifikation und Erfahrung vorhanden.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Michael Langerhorst
+43 676 62 06 74 15
karriere@ifl-consulting.at

weitere Infos

Kennziffer

307

Standort

Ried i.I. oder Steyr